WinSim Netz? D1, D2 oder O2?

WimSin Netz

Welches ist das WimSin Netz?

WinSim gehört zu den Mobil-Discounter, die immer wieder günstige Handytarife mit hohem Datenvolumen und LTE anbieten, aber welches ist überhaupt das WinSim Netz? Ist es das D1-Netz der Telekom, das D2-Netz von Vodafone oder das E-Plus/O2-Netz von Telefónica? Und welche Netzabdeckung und Qualität bietet das WinSim-Mobilfunknetz? Wer zu WinSim wechseln möchte, wird sich für die Antworten zu diesen Fragen und die folgenden weiteren wichtigen Infos zu WinSim interessieren.

Netzqualität und Netzabdeckung im WinSim Netz

Das beste Mobilfunknetz
O2 ist das WinSim-Netz

Bei WinSim handelte es sich eine der vielen Mobilfunkmarken der sehr erfolgreichen, aber bislang eher unbekannten Drillisch AG, die gerade von United Internet übernommen wurde. Zu den weiteren Marken von Drillisch gehören unter anderem DeutschlandSim, PremiumSim, Simply, Smartmobil und Yourfone, um nur einige zu nennen. Drillisch nutzt bei seinen Handytarifen in der Regel immer das E-Plus/O2-Netz des marktführenden Konzerns Telefónica, der die beiden Netze zusammengelegt hat, so daß wir in beiden Netzen aktiv sein können. Die jüngsten Tests von Connect und Stiftung Warentest haben allerdings erneut ergeben, dass das D1-Netz der Telekom nach wie vor das beste Mobilfunknetz ist. Tatsächlich sind das D1- und auch das D2-Netz von Vodafone besser ausgebaut. Doch das war kostspielig und führt so auch zu höheren Preisen der Handytarife in diesen Netzen. Das E-Plus/O2-Netz reicht jedoch für alle, die in Ballungsgegenden oder Städten leben, vollkommen aus. So oder so – wir können im WinSim-Netz fast überall in guter Qualität telefonieren. Auch das Internet läßt sich damit in der Regel in guter Geschwindigkeit nutzen, wobei LTE natürlich eine entscheidende Rolle spielt.

Weitere Beiträge

Die 3 überzeugendsten Yoga-Apps für’s iPhone
Handyanbieter wechseln?

Kostenfreie Beratung zur Gesundheit

Eine neutrale Beratung leistet die staatlich geförderte Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) mit ärztlichen, zahnärztlichen, psychologischen und gesundheitsrechtlichen BeraterInnen telefonisch kostenfrei. Sie können die telefonische Beratung auch anonym in Anspruch nehmen.

Kostenfreie Beratung

Ihre Spende hilft!

Ihre Spende hilft uns, den redaktionellen Betrieb aufrecht zu erhalten und Veranstaltungen zu verschiedenen Themen durchzuführen.

Jetzt spenden

 

Menü